Child

Die Mäu­se­gruppe

Wir sind eine Ganz­tags­gruppe mit 20 Kin­dern im Alter zwi­schen drei und sechs Jah­ren, die von drei Fach­kräften betreut wird.

In unse­rer Gruppe wer­den Kin­der aus ver­schie­de­nen Län­dern betreut. Daher ist das Thema Spra­che für uns sehr wich­tig. Lie­der, Fin­ger­spiele und Spiele mit anschau­li­chen, leich­ten Tex­ten und Wie­der­ho­lun­gen wer­den gut erlernt und machen den Kin­dern Spaß.

Mor­gens können die Kin­der im Frei­spiel aktiv wer­den oder sich eine ruhige Ecke suchen um erst mal anzu­kom­men.

Es wer­den unter ande­rem Bas­te­l­an­ge­bote, ver­schie­dene Mal­tech­ni­ken und andere Akti­vitäten zu bestimm­ten The­men zu bestimm­ten The­men ange­bo­ten.

Wie alle ande­ren Kin­der­gar­ten­grup­pen Frühstücken wir in zwei Grup­pen im Bistro.

Ein­mal am Tag kommt die Gruppe zu einem Sitz­kreis zusam­men. Dort sin­gen wir Lie­der, spie­len Fin­ger – und Kreiss­piele, spre­chen über ver­schiede The­men und erzählen reli­giöse Geschich­ten.

Um den Kin­dern Erleb­nisse in der Natur zu ermög­li­chen, gehen wir viel auf das Außen­gelände und unter­neh­men auch Spa­zier­gänge.

Nach dem Mit­tages­sen machen wir eine kurze Ruhe­pause mit medi­ta­ti­ver Musik.

Diens­tags nut­zen wir die Halle zum Tur­nen mit Bewe­gungs­spie­len und ermög­li­chen den Kin­dern viel­fäl­tige Wahr­neh­mungs­er­fah­run­gen durch Turn- und Spiel­geräte.

Am Mitt­woch wird ein aus­ge­wo­ge­nes und viel­fäl­tiges Frühstück von der Kita ange­bo­ten.

Ein musi­ka­li­sches Ange­bot fin­det don­ners­tags in regel­mäßigen Abständen statt. Die­ses Ange­bot wird von einer Mit­ar­bei­te­rin der Musik­schule Wolfs­burg gelei­tet.

Damit wir uns alle wohl­fühlen ist uns ein wert­schät­zender Umgang mit­ein­an­der wich­tig.

Wenn ihr Lust habt uns ken­nen zu ler­nen, kommt doch mal vor­bei.

Die Kin­der der Mäu­se­gruppe


Unsere Partner
Regenbogenschule
Caritas
Kleine Forscher
Peter Martens Institut